ROMA Textilscreens – das Spiel mit Sicht und Schatten.

ROMA Textilscreens – das Spiel mit Sicht und Schatten.

ROMA Textilscreens sorgen bei Anbringung vor dem Fenster für eine optimale Klimatisierung Ihrer Räume, ohne dabei die Außenwelt blickdicht auszuschließen. Eine große Auswahl an Farben bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Die Verwendung eines runden, quadratischen oder verputzbaren Kastens lassen beispielsweise die Kombination von Fenstern mit Textilscreens oder Rollladen zu und unterstreichen somit die architektonische Gestaltung Ihres Hauses. Alle ROMA Textilscreens werden aus hochwertigen Materialien gefertigt, die durch die Montage auch starkem Wind problemlos standhalten.

Vor oder auf das Fenster?

Wie Ihr Textilscreen aussehen soll, entscheiden Sie! Denn es gibt runde, eckige und komplett versteckte Systeme. Vorbautextilscreens aus Aluminium werden vor das Fenster montiert, sodass keine unangenehmen Kältebrücken entstehen. Hingegen werden Aufsatztextilscreens mit Styropor-Dämmschale oder Polyurethan-Hartschaum zusammen mit dem Fenster in die Öffnung eingebaut. Jedes System hat seine Vorteile. Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine Mail.

Informationsmaterial

Downloads

Quelle - Texte und Bilder: ROMA KG

All rights reserved © Rohatec 2022